Grüne Baden

Die GRÜNEN Baden präsentieren vier Kandidierende aus Turgi für die Einwohnerratswahlen

Die Kandidierenden (v.l.n.r.): Laurent Vonwiller, Emma Flohr, Madlon Lindenmann und Julia Dietrich

Am 19. November 2023 wählt die Bevölkerung von Turgi insgesamt acht Menschen aus ihrem Dorf in den Einwohnerrat von Baden. Sie werden ab dem 01. Januar 2024 die Entwicklung vom eigenständigen Dorf zum neuen Badener Quartier aktiv begleiten und mitgestalten.

Die GRÜNEN Baden freuen sich sehr, dass drei Kandidatinnen und ein Kandidat aus Turgi die grünen Anliegen und Themen im zukünftigen gemeinsamen Stadtparlament vertreten und sich aktiv in der lokalen Politik engagieren möchten. Sie wurden an der Mitgliederversammlung vom 01. September 2023 herzlich willkommen geheissen, und mit Applaus für die Wahlen vom 19. November 2023 nominiert. Die Liste repräsentiert zwei ältere, erfahrene Politiker:innen und zwei motivierte junge Frauen, alle vier mit einem diversen beruflichen Hintergrund. Ein prima Mix, um bei der Lösung der anstehenden Herausforderungen von Klimaschutz über Verkehrsprobleme bis zur nachhaltigen Stadtentwicklung mitzutun.

Wir freuen uns darauf die Region mitzugestalten!

%d Bloggern gefällt das: